Organisatorisches

Räumlichkeiten

Die Räume befinden sich im Atelier Voyage. Bitte klingeln sie dort, um herein gelassen zu werden. Nehmen sie Platz im Wartebereich, ich hole sie wenn die vorherigen Behandlung beendet wurde ab. Es kann zu Terminverzögerungen kommen, die allerdings selten länger als 10 Minuten dauern.

Was gut wäre mitzubringen:

– eine Decke oder ein großes Handtuch für die Behandlungsliege
– aktuelle medizinische Dokumente, wie Röntgenbilder oder Arztberichte wenn vorhanden

Behandlungsablauf

Eine Behandlung dauert circa 45 bis 60 Minuten und kostet 90 €.
Kinderbehandlungen sind oft kürzer. Die Kosten werden dann entsprechend des Zeiteinsatzes herunter gerechnet.

Eine Sitzung…
– beginnt mit einem etwa 1-15 minütigen Gespräch
– einer ganzkörperlichen Untersuchung und die erstellung einer Bilanz der Gewebesituation von Fuß bis Kopf, nicht nur an den Sympomortern, sondern überall
– die eigentliche osteopathische Behandlung

Wenn sie wissen, dass sie einen Termin nicht wahrnehmen können, bitte ich sie um rechtzeitige telefonische Absage Ihres Termines. Ohne Absage könnte eine Gebühr von 20€ verlangt werden.

Kassenerstattung

Die meisten gesetzlich Versicherten erhalten inzwischen einen kleinen Erstattunsbonus zu den Osteopathiebehandlungen von ihrer Kasse, ausgenommen der AOK Bayern, die DAK und noch ein paar andere andere. Um den Bonus zu erhalten, informieren sie sich bitte bei ihrer Kasse oder sie können mich auch gerne fragen.

Privat Versicherte bekommen die Osteopathie als Heilpraktikerleistung im Rahmen ihres Tarifes erstattet. Dafür ist meist kein Schreiben erforderlich.